fbpx

Die 10 besten Vegane Restaurants am Gardasee

Das Starten eines Abenteuers auf dem Monte Baldo, das Wandern durch malerische Dörfer am See und das erfrischende Tauchen im kühlen Wasser des Gardasees – all diese Aktivitäten können ein gewisses Hungergefühl hervorrufen. Doch unter den zahlreichen traditionellen Osterien und gemütlichen Restaurants rund um den Gardasee magst du dich vielleicht fragen: „Gibt es vegane Restaurants am Gardasee?„. Nun, selbst entlang der zauberhaften Ufer des Benaco sind vegane Restaurants nicht länger die Ausnahme.

Daher haben wir diesen Artikel mit zehn der besten veganen Ziele erstellt. Mit ihrer gesunden Küche werden diese Restaurants dein Genusserlebnis während deines entspannten und erfrischenden Urlaubs am Gardasee noch weiter steigern.

Gardasee: Wo findest du die 10 besten veganen Restaurants?

1. Officina Verde Cucina Vegetale – Riva del Garda

Dank seiner atemberaubenden Schönheit und des gemäßigten Klimas ist das Speisen im Freien am Gardasee ein wahrer Genuss für die Sinne. Daher empfehlen wir, unter den verschiedenen Optionen für Veganer am Gardasee, die Officina Verde Cucina Vegetale in Riva del Garda, die Perle von Garda Trentino. Ein Projekt, das aus dem Wunsch entstand, Nachhaltigkeitsideale mit einer tierfreundlichen, biologischen Küche zu fördern und, wenn möglich, lokal produzierte Zutaten zu verwenden. Auf jeden Fall ein Muss!

Arizona Food Drinks & More – Malcesine

2. Arizona Food Drinks & MoreMalcesine

In Malcesine, nachdem du das Scaliger Schloss erkundet hast, kannst du eine Pause im Restaurant Arizona Food Drinks & More einlegen. Dieses kleine Juwel bietet eine vielfältige Auswahl verlockender Gerichte zu erschwinglichen Preisen, wie zum Beispiel vegane Burger oder Hühnernuggets, die mit veganer Mayo überzogen werden können.

Veranda del Color – Bardolino

3. Veranda del ColorBardolino

Entlang des östlichen Ufers in Richtung Bardolino stoßen wir auf das Restaurant Veranda del Color. Deren Gerichte sind eine Hommage an Ästhetik, Farben und raffinierte Aromen (zusätzlich haben sie Sterne!). Eine Küche aus zarten Geschmacksrichtungen, die durch die Kombination von Gewürzen und frischen italienischen Kräutern entstehen. In der Veranda musst du dich einfach von einer neuen sinnlichen Erfahrung leiten lassen, jetzt auch vegan.

Lake Garda: Vegan restaurants
Due di Moro – Gardone Riviera

4. Due di MoroGardone Riviera

In Gardone Riviera, am westlichen Ufer des Gardasees, widmet sich Due di Moro mit Leidenschaft und Hingabe dem Angebot typischer Gerichte unserer Region. Ohne den Einsatz von Brühen oder industriellen Aromen folgen sie streng der Saisonalität der Rohstoffe. Ein Teil ihrer Speisekarte ist der veganen und vegetarischen Ernährung gewidmet: vom Vorspeise bis zum Dessert wird alles vor Ort zubereitet, wie etwa Pasta aus halb-biologisch gemahlenem Natursteinmehl.

Gesund essen mit Blick auf den See: Unverzichtbare vegane Restaurants am Gardasee. Entdecke einen besonderen Ort in Peschiera del Garda.

Lake Garda: Vegan restaurants (Vecchio Mulino Beach)

5. Vecchio Mulino BeachPeschiera del Garda

Während wir unsere Suche nach pflanzlichen Produkten am Gardasee fortsetzen, bezeichnet sich Vecchio Mulino Beach in Peschiera del Garda als fantastischer Ort mit ausgezeichneten veganen Optionen, fairen Preisen und hochwertigen Lebensmitteln. Alles, was du tun musst, ist entspannen, authentische Aromen genießen und auf der sanften Brise des Gardasees schaukeln.

Lake Garda: Vegan restaurants (Scaligeri's)
Scaligeri’s – Sirmione

6. Pizzeria Scaligeri’sSirmione

In weniger als 15 km erreichen wir das bezaubernde Sirmione. Ohne einen Besuch der wunderschönen Grotte di Catullo zu vernachlässigen, ist Pizzeria Scaligeri’s ein Muss für Veganer. Direkt neben der majestätischen Rocca Scaligera kannst du vegane Pizzen und Burger genießen, die dich vollkommen zufriedenstellen werden!

Lake Garda: Vegan restaurants (Pachamama)
Pachamama Bio Restaurant – Salò

7. Pachamama Bio RestaurantSalò

Das Pachamama Bio Restaurant ist eine weitere hervorragende Option für vegane Gerichte in Salò. Das Brett mit veganen Käsen und Aufschnitt, begleitet von einem frisch zubereiteten Frucht- und Gemüsesaft, wird dich nicht enttäuschen, weil du dort angehalten hast.

Und das ist noch nicht alles! Lies weiter, um herauszufinden, welche anderen veganen Restaurants es am Gardasee gibt.

Lake Garda: Vegan restaurants (Le Palme)
Le Palme – Limone del Garda

8. Le PalmeLimone sul Garda

Wenn du der Versuchung von Pizza nicht widerstehen kannst und gleichzeitig eine atemberaubende Aussicht suchst, solltest du das Restaurant Le Palme im malerischen Limone sul Garda besuchen. Die vegane Pizza mit Reismozzarella wartet darauf, direkt am Wasser auf einer Terrasse verschlungen zu werden.

Lake Garda: Vegan restaurants (Le Palme)
Desenzanino – Desenzano del Garda

9. DesenzaninoDesenzano del Garda

Im südlichen Teil des Gardasees, in Desenzano del Garda, finden wir das Restaurant Desenzanino. Es ist eine historische Einrichtung, die den Trend zur veganen Freundlichkeit angenommen hat. Dort zu essen wird viel mehr sein als nur eine Mahlzeit: Es ist eine Erfahrung, die lokale Küche mit einem atemberaubenden Blick für diejenigen verbindet, die den Gardasee lieben!

Lake Garda: Vegan restaurants
La Grande Limonaia – Gargnano

10. La Grande LimonaiaGargnano

Schließlich, in Gargnano, mit seinen elf Hektar Naturpark, definiert sich das Lefay Resort & Spa Lago di Garda als eine „vegetarisch- und veganfreundliche“ Unterkunft. Dank der Begeisterung des Küchenchefs Matteo Maenza bietet das Restaurant La Grande Limonaia nicht nur traditionelle Garda- und mediterrane Gerichte, sondern auch eine leichte Speisekarte und 100% pflanzliche Optionen. Frische Zutaten, extra natives Olivenöl, Zitronen vom See und aromatische Kräuter sind die Bestandteile dieser gastronomischen Küche.

Vegane Restaurants, wenn du planst, Städte in der Nähe des Gardasees wie Verona, Brescia und Trento zu besuchen.

Lake Garda: Vegan restaurants
La Lanterna – Verona

Das vegane Restaurant im Stadtzentrum von Verona

Im Herzen der Stadt der Liebe, in der Nähe der wunderschönen Castelvecchio-Brücke, gibt es einen vertrauten Ort für die vegane Welt: das Restaurant La Lanterna. In wahrer Trattoria-Manier ist es eine 100% vegane und biologische Option.

Vielfalt“ ist das Wort, das sie auszeichnet. Von Vorspeisen bis Desserts beleben saisonale Zutaten diese hausgemachten Gerichte, bei denen niemals tierische Produkte verwendet werden. Verpasse nicht die Neuinterpretation (oder besser noch, „Veganisierung“) klassischer italienischer traditioneller Rezepte: vegetarische Carbonara, vegane Mixed Grill, frittierte Teigtaschen mit pflanzlichen Fleischwaren und köstliche hausgemachte Desserts. Kurz gesagt? Ein kreatives, einfaches, gesundes und definitiv köstliches Mahl.

Lake Garda: Vegan restaurants
L’Arcobaleno – Brescia

In Brescia erwartet dich ein Regenbogen an Geschmacksrichtungen!

Eines der allerersten Restaurants, das in Italien eine vegetarische und vegane Küche anbietet, befindet sich in Brescia. Wir sprechen über das Restaurant l’Arcobaleno, seit 1980 geöffnet.

Cristina, Doriana und Diego haben sich dafür entschieden, eine breite Palette von Produkten zu verbessern und zu kombinieren, um schmackhafte, reichhaltige, nahrhafte, aber auch authentische und gesunde Gerichte anzubieten, wobei hauptsächlich biologische und lokal produzierte Produkte verwendet werden. Ihre Philosophie? Respekt vor Tieren und der Natur. Seitan, Tofu und andere auf pflanzlichen Proteinen basierende Produkte warten auf dich… aber mit dem Abholservice, den sie anbieten, kannst du sie auch bequem von deiner Sofa aus genießen!

Lake Garda: Vegan restaurants
Veg.Point – Trento

Der Veg.Point in Trento

Chef Franco, ein begeisterter Reisender, wie durch die in seinem Lokal ausgestellten Fotografien dokumentiert, hat ein innovatives Restaurant zum Leben erweckt. Einfache, aber originelle Gerichte, hergestellt mit biologischen und zertifizierten Zutaten, stehen im Mittelpunkt einer saisonalen Speisekarte. Seit über 20 Jahren in der Autonomen Provinz Trient, speziell in Tenna, findest du den Veg.Point.

Es gibt zahlreiche Anspielungen auf ethnische Küchen, aber auch Gerichte, die vom Ehretismus inspiriert sind. Ein kleines, aber gemütliches Restaurant, in dem du von einer einfachen und warmen Atmosphäre umgeben bist. Die Erfahrung eines Abendessens im Veg.Point ist ein köstliches Abenteuer für die Geschmacksknospen sowie eine schöne Reise durch Getreide, Hülsenfrüchte, Gemüse und Emotionen.

Zusammenfassend, wenn du dich in der Region befindest, verpasse nicht die Gelegenheit, eine unvergessliche kulinarische Erfahrung in einem dieser veganen Restaurants am Gardasee (oder in der Nähe) zu haben. Hier hat der Trend zu einem veganen Lebensstil immer mehr Auftrieb bekommen!

Sara Ruffoni
Sara Ruffoni
Artikel: 36

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert