fbpx

Ermäßigte Eintrittskarten: Thermen am Gardasee

Gibt es kühleres Wetter in der Wettervorhersage oder hast du einfach Lust, wie die Römer vor Jahrhunderten ins warme Wasser einzutauchen? In Colà di Lazise findest du einen wunderschönen Park, und wenn du wissen möchtest, was du in der Villa dei Cedri tun kannst, bist du hier genau richtig. Diese Thermalseen werden sicherlich deinen Aufenthalt am Gardasee bereichern! Erfahre, wie du Ermäßigte Eintrittskarten für diese Thermen am Gardasee bekommst.

Wie erreicht man den Park Villa dei Cedri?

Diese Thermalseen befinden sich nur wenige Kilometer von Lazise entfernt, genauer gesagt in Colà:

  • Mit dem Auto: Aus dem Norden kommend, nimm die Autobahn A22 Brenner und fahre bei der Ausfahrt Affi ab, in Richtung Süd-Gardasee. Aus dem Süden kommend, nimm die Autobahn A4 und fahre bei der Ausfahrt Peschiera oder Verona Nord ab, in Richtung Gardasee.
  • Mit dem Zug: Aus dem Norden kommend, vom Bahnhof Rovereto; aus anderen Richtungen vom Bahnhof Peschiera del Garda. Anschließend kannst du mit dem Bus weiterreisen.
  • Mit dem Bus: Von Lazise fahren die Linien 163 und 479 der ATV nach Colà ab (letztere nur in der Hochsaison).
  • Mit dem Wohnmobil: Folge den Anweisungen für Autos. In der Nähe des Thermalparks gibt es einen Wohnmobilparkplatz namens „Area Sosta Camper – Parco Termale Villa dei Cedri“. Er befindet sich in der Via Possoi Nr. 64.
Ermäßigte Eintrittskarten: Thermen am Gardasee

Was kann man in Villa dei Cedri tun?

Die Thermalwasser sprudeln aus zwei Quellen in Tiefen von 160 und 200 Metern und bilden eine wunderschöne Landschaft mit Springbrunnen und Wasserfällen. Du wirst von jahrhundertealten Pflanzen und Bäumen umgeben sein, während du dich im Großen See und im Kleinen See entspannst. Die Temperaturen der Seen liegen bei etwa 33-39 °C bzw. 29-30 °C. Es gibt auch Marmorbecken mit kaltem Wasser für Kryotherapie.

Neu in 2023: das Thermische Pantheon, ein Pool mit einer natürlichen Grotte darüber, in dem du eine erfrischende Hydromassage genießen kannst.

Zusätzlich kannst du auch Zugang zu den Serre erhalten, einer eleganten Struktur aus Eisen und Glas. Sie ist eines der bekanntesten Wintergärten in der Region Verona. Sie befindet sich am Großen See und im Inneren erwartet dich ein beheizter Entspannungsbereich.

Ich erinnere dich daran, dass es zwei wunderbare Orte gibt, die du am Gardasee in der Nähe von Villa dei Cedri besuchen kannst: Villa dei Cedri und Villa Moscardo.

Villa dei Cedri im neoklassizistischen Stil verfügt über 27 Zimmer, die als Unterkunft für Parkbesucher dienen. Wenn du neugierig auf die Zimmerpreise in Villa dei Cedri bist, lade ich dich ein, hier direkt einen Blick darauf zu werfen. Villa Moscardo hingegen verkörpert die Struktur eines herrlichen Renaissance-Herrenhauses. Hier wurde ein Restaurant geschaffen, in dem die ursprünglichen Merkmale und eine warme und gastfreundliche Atmosphäre bewahrt geblieben sind.

Ermäßigte Eintrittskarten: Thermen am Gardasee

Warum sollten Sie unsere ermäßigte Eintrittskarten für diese Thermen am Gardasee kaufen?

  • Unsere ermäßigten Eintrittskarten haben kein festes Datum. Sie können sie verwenden, wann immer Sie möchten! Der Thermalkurpark Villa dei Cedri ist das ganze Jahr über geöffnet, sogar im Winter.
  • Spezialpreis! 39 € für Erwachsene, 23 € für Kinder zwischen 1,20 m und 1,50 m. Kinder unter 1,20 m haben freien Eintritt.
  • Die Eintrittskarten berechtigen zum ganztägigen Zutritt.
  • Der Thermalkurpark Villa dei Cedri ist ein einzigartiger natürlicher Kurort. Das Thermalwasser bietet aufgrund des hohen pH-Wertes signifikante entzündungshemmende Vorteile.
  • Sie entscheiden, wo Sie unsere ermäßigten Eintrittskarten kaufen! Dies kann direkt hier online oder in unseren Büros erfolgen. Sie finden uns beim Tourismus Peschiera Infopoint und beim IAT Tourism Lazise.

Kleine Neugierde: Wissen Sie, woher der Name „Villa dei Cedri“ stammt? Nun, in der Gegend gibt es über 150 Arten von Zedern. Wenn Sie den Thermalpark von Garda im Herbst-Winter besuchen, werden Sie von ihrem Duft umgeben sein.

Wissenswerte Informationen, bevor Sie die ermäßigte n Eintrittskarten für diese Thermen am Gardasee kaufen:

  • Diese Eintrittskarten berechtigen zum Zugang zum Thermalpark und zum Außenbereich.
  • Der Park von Villa dei Cedri bleibt auch bei Regen geöffnet.
  • Parkgebühren sind nicht inbegriffen und müssen vor Ort bezahlt werden (5 €).
  • Bei Bedarf können vor Ort Badekleidung, Handtücher, Bademäntel und Hausschuhe sowie eine Badekappe (für das Thermalbad) gekauft werden.
  • Gemäß den gesundheitlichen Bestimmungen sind Haustiere im Thermalbereich nicht erlaubt.
  • Für diejenigen, die es wünschen, ist es erlaubt, ein Picknick mitzubringen.
  • Der Zugang zum Innenwellnessbereich erfordert eine separate Eintrittskarte.
  • Haustiere sind nicht gestattet.

Was sollte man zum Thermalpark Villa dei Cedri mitbringen? Handtuch, Badekleidung, Bademantel und Hausschuhe. Es gibt keine Vermietung vor Ort, nur Verkauf.

Ich denke, jetzt haben Sie alle wichtigen Informationen. Wenn Sie sich während Ihres Urlaubs für einen Besuch in den Thermen in Colà di Lazise entscheiden, hoffe ich, dass Sie eine tolle Zeit haben werden!

admin
admin

GardaLanding: la prima agenzia turistica sul Lago di Garda

Artikel: 577

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert