WAS TUM AM GARDASEE

OUTDOOR AM GARDASEE
PILGERFAHRTEN AM GARDASEE
WELLNESS AM GARDASEE

WAS TUN AM GARDASEE

OUTDOOR AM GARDASEE

Die umfangreiche Naturlandschaft rund um den Gardasee bietet viele Möglichkeiten für Ausflüge und Outdoor-Aktivitäten.

Von den Ufern des Sees bis zu den Gipfeln des Monte Baldo, vorbei an den Moränenhügeln, ist es möglich, zwischen einfachen Spaziergängen bis zum Trekking im Mittel- oder Hochgebirge zu wählen.

Die Vielfalt der Landschaften, die die verschiedenen Sehenswürdigkeiten des Gardasees bieten, ermöglichen es auch, viele Sportarten im Wasser und an Land auszuüben.

Nachfolgend finden Sie eine Liste der wichtigsten Angebote an Outdoor-Aktivitäten, die am Gardasee durchgeführt werden können

An Land:
  • Spaziergänge und Trekking
  • Nordic Walking
  • Reitsport
  • Quad-Ausflüge
  • Abenteuerrouten
Im Wasser:
  • Rafting und Canyoning
  • Segelbootfahrt
  • Angelausflüge
  • SUP, Kajak, Kanu
  • Tauchen
In der Luft:
  • Gleitschirmfliegen
  • Parasailing
  • Rundflug in Ultraleichtflugzeugen
  • Hubschrauberflug

Wenn Sie an einer dieser Aktivitäten oder Erfahrungen am Gardasee interessiert sind, zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren.

Wir stehen in direktem Kontakt mit den Anbietern all dieser Dienstleistungen und können so Ihr Outdoor-Erlebnis am Gardasee planen.


WAS TUN AM GARDASEE
Credits: Mattia Calzolari - @mattiacalzolari

PILGERFAHRTEN AM GARDASEE

Nicht nur Geschichte und Sport, der See hat auch viele religiöse Ziele von großem Interesse. Sie befinden oft an erhöhten Orten mit wundervollem Panorama, die leicht zu Fuß erreichbar sind. Aus diesem Grund organisieren wir religiöse Wallfahrten am Gardasee.

Möglichkeiten zur Besinnung und Meditation, aber auch zur Entdeckung der Umgebung.

Am spektakulärsten, wenn auch nicht direkt am See, ist die Wallfahrtskirche Madonna della Corona, ein Juwel, das in den Felsen über dem Tal eingelassen ist. Sie können das Heiligtum erreichen, indem Sie dem Pilgerweg folgen, der sich über eine lange Reihe von Stufen, für etwa zwei Stunden Aufstieg, windet. Eine einfachere und kürzere Alternative ist, in der Nähe des Dorfes Spiazzi zu parken und das Heiligtum mit dem Shuttle Bus oder in wenigen Minuten zu Fuß zu erreichen.

Einer der zu besuchenden heiligen Orte am Gardasee ist aufgrund seiner günstigen Lage die Wallfahrtskirche Madonna del Frassino.

Das Heiligtum befindet sich in der Nähe des gleichnamigen Sees und ist berühmt für das Erscheinen einer Bronzestatuette der Madonna mit Kind.

Auf der Seite von Brescia gibt es zwei der beliebtesten Kultstätten, die sich auf den felsigen Bergen mit Blick auf den See befinden. Dies sind die Wallfahrtskirche Montecastello di Tignale, auch bekannt als Madonna della Stella und die Einsiedelei San Valentino in Gargnano. Um letztere zu erreichen, erfordert die Wanderung eine Trekking-Ausrüstung und eine angemessene körperliche Vorbereitung.


WAS TUN AM GARDASEE

WELLNESS AM GARDASEE

Auch für Tage oder Momente der Entspannung und des Wohlbefindens ist der Gardasee ein begehrtes Ziel. Neben seinen herrlichen Stränden bietet er allen Besuchern entlang seiner Ufer eine große Auswahl von Spa-Einrichtungen für Kuren und Behandlungen.

Die wichtigsten Wellness Zentren befinden sich bei den wichtigsten Sehenswürdigkeiten des Gardasees.

Darunter sind: die Terme di Sirmione, der Parco Termale del Garda in Colà und das Caesius Thermal Center in Bardolino. Dazu kommen das Aquardens in Verona, im Norden die Terme di Comano in Riva del Garda und die Garda Thermae in Arco.

Neben Behandlungen in Pools und Lagunen, Höhlen und Thermalwasserkaskaden werden in den Zentren auch holistische und ästhetische Behandlungen durchgeführt. Behandlungen der Haut, der Atemwege und bei Muskelschmerzen, aber auch Massagen, Schlammtherapie und Inhalationen. Alles dank der Aufmerksamkeit und des Fachwissens des Personals der Einrichtungen und der wohltuenden Eigenschaften des Thermalwassers.

Gönnen Sie sich ein persönliches Wellness-Erlebnis am Gardasee.

Wenn Sie sich einem Experten des GardaLanding-Teams anvertrauen, können Sie eine emotionale, einzigartige Erfahrung erleben, die auf Genuss und Gesundheit zugeschnitten ist. Alle zielen auf die psycho-physische Verbesserung eines vollständigen Wohlbefindens der Person ab.

Diese Wellness-Tage am Gardasee sind an alle Altersgruppen anpassbar und sowohl für Einzelpersonen als auch für Gruppen durchführbar. Immer häufiger werden diese Erlebnisse für Junggesellinnenabschiede, zur Team Bildung und als Ansporn gewählt. Tatsächlich steigern sie die Harmonie in der Gruppe, verbessern den Einklang zwischen Kollegen und schenken einen Moment des Abstands vom Alltag.

Mehr Info?

Klick hier