Die zehn besten Aktivitäten in Malcesine

MALCESINE: EINE STADT FÜR ALLE

Das kleine Dorf Malcesine in der Provinz Verona am Ostufer des herrlichen Gardasees ist ein Reiseziel, zum erleben. Berühmt für die Seilbahn Malcesine – Monte Baldo und für seine hervorragende Anbindung an die anderen Orte am See, hat es für jeden viel zu bieten.

Egal wie alt Sie sind, mit wem Sie zu Besuch kommen oder was Sie gerne machen, hier ist bestimmt auch etwas für Sie dabei!

In diesem Artikel sehen wir daher die zehn besten Aktivitäten in Malcesine, um Ihren Aufenthalt einzigartig zu machen.

Bevor wir beginnen, sehen wir kurz etwas über das historische Zentrum dieses Ortes zu besuchen am Gardasee an.

Die Burg von Malcesine macht die Stadt zu einem märchenhaften mittelalterlichen Dorf. Seine Festung stammt aus dem Mittelalter und ist was das Dorf am meisten charakterisiert. Diese Scaligerburg liegt auf einem Felsvorsprung und von dem Turm, der die Stadt beherrscht, kann man ein herrliches Panorama bewundern.

Im Inneren des Schlosses können Sie auch ein Museum besuchen, in dem einige Zeichnungen des in Malcesine verliebten Dichters Goethe aufbewahrt werden.

Entlang der Gassen des historischen Zentrums, während Sie auf dem Kopfsteinpflaster spazieren, können Sie all die kleinen Restaurants, Geschäfte und alten Häuser um Sie herum bewundern.

Um nichts zu verpassen, machen Sie auch einen Sprung zum alten Hafen und zum Palazzo dei Capitani. Oder ruhen Sie sich aus und nehmen Sie einen Sonnenbad an einem Strand am See.

Die zehn besten Aktivitäten in Malcesine

1. Windsurf- und Kitsurf-Unterricht
2. Paragliding-Abstieg
3. Trekking oder Skifahren auf dem Monte Baldo
4. Wandern Sie mit Alpakas auf dem Monte Baldo
5. Besuch des Naturhistorischen Museums
6. Ausflug auf einem Segelboot
7. Überfahrt mit der Fähre
8. Siora Veronica
9. Picknick auf dem Monte Baldo
10. Probieren Sie die lokalen Speisen und Weine

Zehn Dinge die man in Malcesine tun kann

1. Windsurf- und Kitsurf-Unterricht

Die ersten drei Dinge, die ich Ihnen in Malcesine vorschlage, sind für Abenteuerlustige und Sportliche.

Malcesine ist dank der hervorragenden Verbindung mit dem Monte Baldo das perfekte Ziel für Sportler, die eine andere Umgebung als den klassischen Berg erleben möchten.

Wenn Sie auf der Suche nach neuen Herausforderungen sind und einen lustigen Tag mit Freunden verbringen möchten, versuchen Sie sich im Windsurfen oder Kitesurfen!

Windsurfen ist der Wassersport, der zu den Segelspezialitäten gehört und es besteht darin, dank der Kraft des Windes sich auf einem Brett mit einem Segel fortzubewegen.

Kitesurfen hingegen ist immer ein Segelsport, aber dem einfachen Surfen viel ähnlicher. Dies liegt daran, dass ein Brett verwendet wird und Sie von einem Drachen gezogen werden, um euch fortzubewegen.

In Malcesine finden Sie mehrere Windsurf- und Kitesurfschulen und -verleihe, die Kurse von ein paar Stunden oder ein paar Tagen für Anfänger und Experten anbieten.

Und das ist noch nicht alles! Verlassen Sie jetzt das Seeufer dieses Ortes zu besuchen am Gardasee und betreten Sie die Schönheit des Monte Baldo.


Zehn Dinge die man in Malcesine tun kann
Credits: Massimiliano Corradini

2. Paragliding-Abstieg

Fahren Sie mit dem Auto auf den Monte Baldo oder nutzen Sie die Seilbahn Malcesine – Monte Baldo, um Ihr Adrenalin-Erlebnis zu beginnen!

Wenn sie bei der Seilbahnstation ankommen, ist der Startpunkt weniger als einen Kilometer entfernt. Die Landung folgt dann an der Küste des Gardasees, 2 Kilometer nördlich von Malcesine und ist für Sie während des Fluges gut sichtbar. Um anschließend nach Malcesine zurückzukehren, besteht die Möglichkeit, den Touristenbus zu nehmen.

Der Flughöhenunterschied beträgt 1700 Meter, es dauert also mindestens 30 Minuten. Wenn Sie es privat tun, benötigen Sie auch ein Patent, eine Versicherung und eine Schwimmweste.

Stattdessen gibt es viele Vereine, die Ihnen beim ersten Mal die Möglichkeit bieten, mit einem erfahrenen Piloten im Tandem zu fliegen. Sie können diese neue Erfahrung und die schöne Landschaft in Sicherheit genießen.

Lesen Sie unseren Artikel über Aktivitäten auf dem Monte Baldo, um weitere Informationen zu diesem wunderschönen Ort zu besuchen am Gardasee zu erhalten.


Trekking oder Skifahren auf dem Monte Baldo
Credits: Teun Swagerman

3. Trekking oder Skifahren auf dem Monte Baldo

Unter den zehn Dingen, die man in Malcesine tun kann, darf ein Ausflug zum Monte Baldo nicht fehlen. Diese Option ist zu jeder Jahreszeit perfekt, denn auf diesem Berg gibt es so viel zu tun und zu sehen!

Dank seiner vielfältigen Vegetation wird er auch als Garten Europas bezeichnet. Ein Mann, der 40 Jahre lang Bergsteigen übte, sagte mir, dass die Gletscher die Spitze des Berges nicht erreichten. Dafür hat die Vegetation nie aufgehört zu wachsen und heute können wir die Früchte sehen.

Im Sommer gibt es mehrere Wanderwege mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden, die von verschiedenen Dörfern auf dem Berg ausgehen. Wer hingegen kein Auto dabei hat oder es nicht bewegen möchte, kann auch über die Seilbahn Malcesine – Monte Baldo auf einen der Gipfel gelangen.

Versuchen Sie sich im Winter beim Skifahren oder Snowboarden in einer der schönsten Gegenden der Welt. Mit seinen 10 Pistenkilometern ist es klein aber bietet eine spektakuläre Aussicht! Während Ihrer Abfahrten können Sie tatsächlich den herrlichen Gardasee unter Ihnen bewundern.


Zehn Dinge die man in Malcesine tun kann
Credits: Sebastien Goldberg

4. Wandern Sie mit Alpakas auf dem Monte Baldo

Die nächsten drei Dinge, die ich Ihnen in Malcesine vorschlagen möchte, sind auch perfekt für die Kleinen.

Beginnen wir mit dem großartigen Trekking mit einem Alpaka von Spiazzi, einer Fraktion von Caprino Veronese. Sie empfangen Gruppen von mindestens 2 bis maximal 15 Personen und bei der Abreise wird Ihnen ein Alpaka zugewiesen, das Sie an der Leine halten müssen. Die Führung dauert insgesamt etwa 50 Minuten.

Von Spiazzi aus beginnt die Wanderung auf dem Weg, der zur Wallfahrtskirche Madonna della Corona führt, und ein Führer wird Sie immer begleiten.

Auf unserer Website haben wir viele Artikel, die über Madonna della Corona sprechen.Lesen Sie weiter, um mehr über diesen unumgänglichen Ort zu besuchen am Gardasee zu erfahren!

Wenn Sie möchten, können Sie am Ende des Ausflugs auch den Bauernhof besuchen, der Alpakas züchtet und aus ihrer Wolle Textilprodukte herstellt.


Malcesine - Castello scaligero
Credits: Leonhard Niederwimmer

5. Besuch des Naturhistorischen Museums

Wie ich bereits erwähnt habe, befindet sich im Inneren der Scaligerburg das Naturkundemuseum. Ein Besuch im Inneren gehört definitiv zu Ihrer Liste der zehn besten Aktivitäten in Malcesine.

Das Museum ist in neun Räume gegliedert, in denen die Geschichte der Stadt und der Umgebung erzählt wird.

Es gibt Räume, die es Ihnen ermöglichen, in die Tiefen des Gardasees einzutauchen und all seine Geheimnisse zu entdecken. Von seiner Entstehung über die Fauna von damals bis zum Bau der ersten Stelzen. In anderen Räumen hingegen können Sie die verborgenen Schätze des Monte Baldo entdecken.

Kurz gesagt, ein Besuch in diesen ungewöhnlichen Museum , den man sich nicht entgehen lassen sollte. Kinder werden viel Spaß daran haben, durch die verschiedenen Räume zu spazieren.

Viele Orte zu besuchen am Gardasee zeichnen sich durch das Vorhandensein einer Scaligerburg aus. Sie waren von der Scaligeri-Dynastie erbaut, die von 1262 bis 1387 über das Gebiet von Verona herrschten.


Zehn Dinge die man in Malcesine tun kann
Credits: Benjamin Voros

6. Ausflug auf einem Segelboot

Um ein paar entspannte Stunden auf dem See zu verbringen, ist die sechste der zehn besten Aktivitäten in Malcesine tun kann, das Segeln mit einem Skipper.

Es gibt mehrere mögliche Routen, die auch eine Tour zum schönen Limone beinhalten, wo Sie die berühmten Zitronenhäuser beobachten können. Oder Sie können nach Süden zur Isola dell’Olivo und unter den eindrucksvollen Wasserfällen von Tremosine fahren.

Sie werden von Instruktoren des italienischen Segelverbandes auf Booten für 2 Personen, aber auch für 6/8 Personen begleitet, wenn Sie in Begleitung sind. Während der Reise vermitteln sie Ihnen die Werte dieses Sports und führen Sie zu den schönsten Aussichten auf den See.Der Gardasee ist der größte See Italiens und wird jedes Jahr von vielen Touristen besucht, die seine Schönheiten entdecken möchten. Um Informationen zu sammeln und Ihren nächsten Urlaub an einem der sehenswerten Orte am Gardasee zu organisieren, besuchen Sie unseren Blog!


Zehn Dinge die man in Malcesine tun kann

7. Überfahrt mit der Fähre

Die nächsten drei Dinge, die ich der Liste der zehn besten Aktivitäten in Malcesine hinzufügen möchte, sind perfekt für Paare, aber nicht nur!

Beginnen wir mit der herrlichen Überquerung des Gardasees mit der Fähre. Im Laufe des Tages legt die Fähre vom Hafen von Malcesine ab und bringt Sie auf die andere Seite des Sees, in das herrliche Limone.

Limone sul Garda ist eines der eindrucksvollsten Dörfer des Gardasees und war jahrhundertelang nur über den See erreichbar. Erst 1932 wurde es mit dem Gardagebiet auch auf dem Landweg mit Nachbardörfern verbunden. Es ist ein sehr romantisches Dorf mit seinen engen Gassen und Seepromenaden, die sich für einen ruhigen Tag in guter Gesellschaft eignen.

Sammeln Sie weitere Informationen für Ihren Besuch an diesem sehenswerten Ort am Gardasee, indem Sie die Artikel auf unserer Website durchsuchen!

Um nach Malcesine zurückzukehren, finden Sie immer die Fähre vom Hafen von Limone.


Siora Veronica

8. Siora Veronica

Das wahrscheinlich besonderes Erlebnis auf dieser Liste der zehn besten Aktivitäten in Malcesine ist dasjenige, das ich Ihnen jetzt empfehlen werde.

Die Siora Veronica ist ein altes Segelschiff aus dem Jahr 1926, das von einigen Schmieden aus Peschiera del Garda entworfen wurde. Es war Teil einer Flotte von 100 Booten, die den See mit Menschen und Wahren überquerten. Als 1930 der Bau der Straßen begann, wurden diese nicht mehr genutzt und nur zwei sind bis heute erhalten.

Während des Krieges wurde die Veronica vollständig aufgegeben und blieb bis zu ihrer Restaurierung im Jahr 2001 im Hafen von Toscolano.

Das gesamte Gebiet des Gardasees ist voller Geschichte und verborgener Schätze wie Veronica. Machen Sie Urlaub an einem der Orte zu besuchen am Gardasee: alle sind schön und charakteristisch.

Eines der zehn besten Aktivitäten, die man an Sommerabenden in Malcesine tun kann, ist der Besuch eines der Live-Konzerte auf dem Segelschiff, das derzeit in Malcesine vor Anker liegt. Es wird wahrscheinlich das einzigartigste und speziellste Konzert Ihres Lebens!

Jeden Abend wird ein anderes Musikgenre gespielt, zum Beispiel Swing, Blues und Soul. Und wenn es nicht deine Lieblingsgenres sind, würde ich an deiner Stelle nur für die Erfahrung gehen.


Picknick auf dem Monte Baldo
Credits: Diana Gerstnerovà

9. Picknick auf dem Monte Baldo

Wie ich bereits sagte, ist Malcesine der perfekte Ausgangspunkt, um einen der höchsten Gipfel des Monte Baldo zu erreichen.

Organisieren Sie bei schönem Wetter ein romantisches Picknick mit atemberaubendem Blick auf den Gardasee. Während der klaren Sommertage können Sie den Gardasee in seiner ganzen Weite und auch die Berge bewundern, die die Seite von Brescia umgeben.

Wenn Sie an der Bergstation der Seilbahn ankommen, finden Sie viele offene Plätze, wo Sie sich zum Essen hinsetzen können. Wählen Sie, ob Sie Musik im Hintergrund abspielen oder den entspannenden Klängen der Natur lauschen möchten.

Jetzt müssen Sie nur noch den Tisch decken und das Mittagessen mit Ihrem Schatz genießen.

Machen Sie nach dem Mittagessen, anstatt sofort nach Malcesine zurückzukehren, einen kurzen Spaziergang durch die Gegend und tauchen Sie ein in die Schönheit des Monte Baldo. In der Nähe der Seilbahn befindet sich auch eine Schutzhütte, wo man am Nachmittag für einen Kaffee oder eine Jause einkehren kann.

Wir sind fast am Ende des Artikels der zehnbesten Aktivitäten in Malcesine, dieser wunderschöne Ort zu besuchen am Gardasee. Entdecken Sie den letzten.


Zehn Dinge die man in Malcesine tun kann
Credits: Roberta Sorge

10. Probieren Sie die lokalen Speisen und Weine

Als Zehntes kann ich nicht vergessen, das Essen und den Wein des Landes zu erwähnen! Zwei Dinge dürfen auf keinen Fall fehlen: Olivenöl extra vergine und Felchenfilet!

Sie können das Consorzio Olivicoltori di Malcesine besuchen, ein 1946 gegründetes Unternehmen, das alle kleinen Olivenproduzenten der Umgebung vereint.

Es ist möglich, an einer geführten Tour teilzunehmen, bei der Ihnen der Olivenverarbeitungsprozess für die Herstellung von Olivenöl extra gezeigt wird. Außerdem können Sie die Werkzeuge sehen, die für die Olivenernte verwendet werden.

Am Ende des Besuchs findet eine Ölverkostung mit Bruschetta und Wein statt.

Sie können Malcesine nicht verlassen, ohne das Felchenfilet probiert zu haben. Serviert wird das Gericht mit schwarzem Reis, garniert mit Karotten, Lauch und frischer Zucchini und natürlich Olivenöl aus Malcesine. Das Filet wird mit Paniermehl und Safran paniert, um den leichten Geschmack von Seefisch zu erhalten, und in einer Pfanne gebräunt. Köstlich!

Und hier sind wir am Ende dieser langen Liste von zehn besten Aktivitäten in Malcesine .

Ich hoffe, es wird Ihnen nützlich und Ihnen einige gute Ratschläge geben wird, um Ihren Besuch an diesem sehenswerten Ort am Gardasee einzigartig und unvergesslich zu machen. Malcesine und alle anderen Dörfer am See warten auf Sie!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.